Über uns

EBL (Genossenschaft Elektra Baselland) ist ein bedeutendes Unternehmen aus Liestal BL, das mehr als
200 000 Menschen täglich mit Strom, Wärme und mit Dienstleistungen der Telekommunikation sicher bedient.

Als eine privatrechtliche, vollkommen unabhängige Genossenschaft verpflichtet sich das Unternehmen zu verantwortungsbewusstem Handeln für die nachhaltige Entwicklung unserer Umwelt und unserer Gesellschaft.  Durch die konstante Erweiterung der EBL Geschäftsfelder profitieren viele und nicht zuletzt die Kunden der EBL vom einzigartigen Angebot an innovativen und ökologischen Produkten und Dienstleistungen von EBL.

Ende 2011 hat die EBL die Mehrheit der Aktien der Medianet Holding AG übernommen. Mit der Fusion von Cometo, ZAPP, FERACOM und der Antennen AG Malters zur neuen Firma EBL Telecom Media AG wurden die Strukturen vereinfacht.

Das Ziel der EBL sowie der neu entstandenen Firma ist es, das Kabelnetz qualitativ hochwertig zu modernisieren, damit den Kunden ein attraktives Produkt geboten werden kann.

Nach der Kabelnetzmodernisierung im Jahr 2013 erhalten Sie die Produkte unseres Partners Quickline. Eine Angebotsübersicht finden Sie auf dieser Webseite.

Unser motiviertes Team in Worb steht Ihnen bei Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung.